MDI
Was ist MDi?

MDi besteht aus Mineralen von höchster Reinheit, die mit einem revolutionären Produktionsprozess bei hohen Temperaturen geschmolzen werden und damit außergewöhnliche technische, oberflächenbezogene und ästhetische Eigenschaften erhalten.

Mit der Full Digital-Technologie, die während des gesamten Produktionsprozesses angewendet wird, sind absolute Designkontrolle, außerordentliche Definition und unübertreffliche Zartheit möglich. Bei jeder Kreation sind die Teile innen und außen mit einem 360º-Design vollständig integriert, sodass die ästhetische Kontinuität zwischen Körper und Oberfläche sichergestellt ist.

Texturen, Farben und Ausführungen sind zur Stimulierung der Sinne konzipiert. MDi erweckt Ihre Kreativität und prägt den Unterschied zwischen einem Produkt, das gefällt, und einem Produkt, in das man sich verliebt.

Welche Vorteile haben die MDi-Flächen von Inalco?

Durch die Entwicklung von hochmodernen Technologien und Innovationen vereint MDi von Inalco höchste technische und ästhetische Leistungen in ein und demselben Produkt. Die wichtigsten Vorteile sind Folgende:

  • Mithilfe der Full Digital-Technologie kann beim Herstellungsprozess der MDi-Flächen von Inalco das Design vollständig kontrolliert werden, wodurch eine großartige Definition und unübertreffliche Zartheit erzielt werden.

  • Das Design bei MDi ist endlos. Bei jeder Kreation werden die Teile innen und außen durch ein 360º-Design vollständig integriert, sodass Körper und Oberfläche eine ästhetische Einheit bilden.

  • Die vielen verschiedenen Formate, Ausführungen und Farben sowie die unterschiedlichen Stärken verleihen MDi einen hohen zusätzlichen Wert: neutrale Farben, erlesen und zeitlos, die von Röst-, Stein- und Kameltönen bis hin zum reinen Weiß und Schwarz gehen. Aktuelle Designs mit verschiedenen Texturen und Reliefs, die auch Ausführungen in Natur, matt und glänzend poliert, gestockt und rutschhemmend enthalten. Zudem bietet MDi Formate bis zu 150 x 320 cm. Damit verschwinden die Fugen und es werden kontinuierliche Flächen erzielt.

  • MDi lässt sich leicht schneiden, maschinell bearbeiten und montieren. Die Handhabung ist einfach, denn infolge seiner Flexibilität lässt sich das Material mit einer Stärke von 4 und 6 mm geschmeidig verarbeiten. Zudem ist es sehr widerstandsfähig und beständig.

  • Die MDi-Flächen von Inalco sind ökologisch. Mit der H2O Full Digital-Technologie werden der Wasserverbrauch um 70 % und die Emissionen in die Luft um 90 % reduziert. Zudem werden beim Herstellungsprozess ca. 50 % recyceltes Material verwendet.
  • Niedrige Wasseraufnahme: Das Material nimmt keine Bakterien auf und es wird nicht von Wärmeschwankungen beeinträchtigt.
  • Leichte Reinigung und Pflege. Die MDi-Flächen von Inalco sind äußerst fleckenbeständig und die tägliche Reinigung kann einfach mit einem feuchten Tuch und Wasser erfolgen.
In welchen Formaten wird MDi von Inalco angeboten?

Inalco verfügt über ein umfangreiches Produktsortiment:

  • Die Wand- und Bodenbeläge iSLIMM in geringer Stärke (6 mm) mit Formaten von 100 x 100 cm bis 150 x 300 cm. Sie können alle Daten zu diesen Kollektionen im Abschnitt Wand- und Bodenbeläge finden, ebenso wie auch Informationen zu den Belägen in herkömmlicher Stärke, also 10,5 mm.

  • Zudem verfügt Inalco über die innovativen iTOP-Platten für Arbeits- und Abdeckflächen sowie Möbel. Dieses hochmoderne Material vereint Design mit großen Formaten und wird in Stärken von 4, 6, 12 und 20 mm angeboten. Erfahren Sie auf der Website von Inalco mehr über die iTOP-Platten.

In welchen Ausführungen wird MDi von Inalco angeboten?

Die MDi-Kollektionen von Inalco werden in den Ausführungen Natur, Gestockt, glänzend poliert und matt poliert angeboten, die den Produkten infolge des Herstellungsprozesses H2O Full Digital eine intensive Wärme und Natürlichkeit verleihen. Zudem steht auch die rutschhemmende Ausführung Non-slip zur Verfügung, bei der modernstes Design mit maximalen technischen Leistungen kombiniert wird. Dieses Finish ist ideal für feuchtigkeitsbelastete Innen- und Außenbereiche.

Weitere Informationen über die Ausführungen unserer Kollektionen finden Sie in den Abschnitten Wand- und Bodenbeläge sowie iTOP auf unserer Website.

Welcher Unterschied besteht zwischen einer natürlichen, polierten oder gestockten Oberfläche?

Die MDi-Produkte von Inalco werden mit verschiedenen Ausführungen und Reliefs hergestellt, die ihr Aussehen und ihre technischen Merkmale verbessern.

  • MDi mit natürlicher Ausführung. Dieses Finish entspricht dem Originaldesign der jeweiligen Kollektion. Rufen Sie den Abschnitt Suche auf, um die Kollektionen mit natürlicher Ausführung von Inalco anzusehen.

  • MDi mit polierter Ausführung. Bei diesem Finish erhält die Fläche nach der Herstellung eine Behandlung, bei der sie poliert wird und die ihr Glanz verleiht. Bei Inalco haben wir zwei verschiedene polierte Ausführungen, nämlich Hochglanz (damit erhält die Oberfläche einen Spiegeleffekt), und Matt (mit einer Oberfläche, die sich extrem zart anfühlt und besonders schön aussieht). Rufen Sie den Abschnitt Suche auf, um die Kollektionen mit polierter Ausführung von Inalco anzusehen.

  • MDi mit gestockter Ausführung. Die gestockte Ausführung verleiht dem Teil eine leicht texturierte Fläche, die sich sehr angenehm anfühlt. Rufen Sie den Abschnitt Suche auf, um die Kollektionen mit gestockter Ausführung von Inalco anzusehen.

Kann MDi von Inalco für den Boden verwendet werden?

Alle unsere Produkte können sowohl für Böden als auch Wände verwendet werden, wenn die in den Handbüchern angegebenen speziellen Verlegungsvorschriften befolgt werden. Diese sind im Abschnitt Technische Anweisungen auf der Website sowie in den Technischen Videos zu finden.

Allerdings gibt es Kollektionen, die infolge ihres Designs zur Benutzung als Wandbeläge konzipiert sind. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Adresse correo@inalco.es zur Verfügung.

 

Was ist Abriebfestigkeit?

Die Abnutzung durch Abrieb entsteht mit dem Lauf der Zeit auf den Böden infolge der Reibung von Schuhen (Schritte), Reifen, Rädern oder sonstigen reibenden Elementen.

Alle Kollektionen von Inalco, die für Böden verwendet werden können, erfüllen die von der Norm EN-ISO 10545-6 (Widerstandsfähigkeit gegen Tiefenabrieb) geforderten Anforderungen und übertreffen diese sogar.

Was ist eine rutschhemmende Ausführung?

Inalco verfügt über eine komplette Reihe rutschhemmender Produkte, bei denen ausgezeichnetes Design mit hervorragenden technischen Eigenschaften kombiniert wird, Eigenschaften, die für anspruchsvollste Projekte erforderlich sind.

Die rutschhemmenden Bodenbeläge von Inalco sind beständig gegen Wärmeschwankungen, haben eine Wasseraufnahme von praktisch gleich Null und sind äußerst widerstandsfähig, sodass sie ideal für die Verlegung in feuchtbelasteten Innen- und Außenbereichen sind, wie z. B. Terrassen, Treppen im Freien, Badezimmer oder Swimmingpools.

Zudem sind die Kollektionen elegant und aktuell und ermöglichen die optische Kontinuität zwischen Innen- und Außenbereichen. Die rutschhemmenden Bodenbeläge von INALCO erfüllen die wichtigsten internationalen Vorschriften im Zusammenhang mit der Rutschhemmungssicherheit.

Können MDi-Platten in Außenbereichen verlegt werden?

Eine der Eigenschaften der MDi-Produkte von Inalco ist ihre praktisch nicht vorhandene Wasseraufnahme. Damit sind sie enorm beständig gegen hohe und niedrige Temperaturen, d. h., sie sind ein ideales Material für die Verlegung im Freien.

Zudem verfügen viele Kollektionen von Inalco über die Ausführung Non-slip (rutschhemmend), sodass sie für größere Sicherheit in Feuchtbereichen wie Gärten oder Swimmingpools sorgen und Rutschgefahr vermeiden.

Weitere Informationen finden Sie bei unserem Angebot rutschhemmender Kollektionen.

Ist MDi von Inalco ein ökologisches Produkt?

Die Produkte von Inalco sind ökologisch, denn einer der Grundsätze des Unternehmens ist es, umweltfreundliche und nachhaltige Erzeugnisse herzustellen.

Die Umweltschutzbestimmungen von Inalco werden in den folgenden Punkten zusammengefasst:

  • Reduzierung, Wiederverwertung und Recycling von Abfallstoffen am Entstehungsort. Bei der Herstellung vonMDi werden 40 bis 50 % recycelter Rohstoffe verwendet.

  • Optimierung des Ressourcenverbrauchs sowohl beim Herstellungsprozess als auch in den restlichen Abteilungen des Unternehmens.

  • Reduzierung der Emissionen. Inalco kontrolliert und reinigt die Emissionen in die Luft und verstärkt die Strategien, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Damit wird alles getan, um die Ziele des Protokolls von Kyoto einzuhalten.

  • Mit der H2O Full Digital-Technologie wird Wasser als Grundlage für die Dekoration mit Tinten und Glasuren eingeführt. Damit können Produkte mit maximaler Definition erzielt werden, ohne verschmutzende Emissionen zu erzeugen, und der Wasserverbrauch während des Herstellungsprozesses wird um bis zu 70 % reduziert. Zudem werden die Ressourcen wesentlich besser genutzt, da die Tinten zu 100 % verwendet und Abfallstoffe vermieden werden.
  • Weitere Information finden Sie im Abschnitt ECOINALCO.

Was bedeutet es, dass das MDi-Material von Inalco rektifiziert ist?

Das heißt, dass die Kanten der Teile so geschnitten werden, damit sie vollständig gerade sind. Damit haben alle Teile immer dieselben Abmessungen. Alle MDi-Platten von Inalco sind rektifiziert.

 

Was ist die digitale Drucktechnologie IPLUS?

Das System des Digitaldrucks wurde 2005 von Inalco als weltweite Neuheit vorgestellt. Mithilfe von CMYK-Tinten wird eine hohe Definition erzielt, die Designs sind wesentlich natürlicher und der Druck kann zu 100 % auf der gesamten Oberfläche des Teils erfolgen, also auch auf hohen und niedrigen Reliefs.

Inalco dekoriert alle MDi-Kollektionen mit der IPLUS-Digitaltechnologie.

 

 

Was ist die H2O Full Digital-Technologie?

Inalco ist weltweit das erste Unternehmen, das die H2O Full Digital-Technologie eingeführt hat. Mit dieser innovativen Technologie mit Tinten auf Wasserbasis können ökologische und gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft nachhaltige Kollektionen mit einer außerordentlichen Definition erzielt werden. Damit haben wir, neben anderen Vorteilen, den Wasserverbrauch während des Herstellungsprozesses um bis zu 70 % reduziert.

Können Inalco-Produkte auf Doppelbodensystemen verlegt werden?

Das System Raised Floor for Interiors and Exteriors von Inalco ist ein Doppelbodensystem bestehend aus Teilen in herkömmlicher Stärke. Diese Flächen werden auf Stützen mit regulierbarer Höhe verlegt, die optimal nivelliert werden können; dadurch ist die Verlegung einfach und kann ohne Bauarbeiten erfolgen. Die Produkte von Inalco für Doppelbodensysteme haben auf der Rückseite eine besondere Verstärkung, die ihnen eine hohe mechanische Widerstandsfähigkeit gegen schwere Lasten und Stöße verleiht. Damit sind keine schweren Materialien wie Kalziumsulfat, Hartfaserplatten oder Buttering-Floating-Verfahren wie bei den üblichen Teilen der herkömmlichen Systeme mehr erforderlich. Zudem ermöglichen die vielen verschiedenen Formate eine perfekte Anpassung an die technischen und ästhetischen Bedürfnisse jedes Projekts. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Doppelbodensysteme auf unserer Website oder im Abschnitt Technische Videos.

 

 

ISLIMM: GROSSE FORMATE MIT 6 MM STÄRKE
Was ist iSLIMM?

Islimm by Inalco-Logo ist die Marke von Inalco, die alle großformatigen MDi-Serien in geringer Stärke (6 mm) umfasst. Islimm by Inalco-Logo ist umweltfreundlicher, leichter und einfacher zu handhaben.

Sehen Sie sich die  Islimm by Inalco-Logo-Kollektionen von Inalco an.

 

Welche Formate hat iSLIMM von Inalco?

Islimm by Inalco-Logo  MDi von INALCO mit 6 mm Stärke wird in Formaten von 100x100 cm bis 150x300 cm hergestellt.

 

 

Welche Ausführungen hat iSLIMM?

Inalco wendet für die Herstellung der Islimm by Inalco-Logo-Produkte in geringer Stärke modernste Technologien und erzielt damit Flächen in natürlicher, gestockter und glänzend und matt polierter Ausführung, sogar bei den größten Formaten (150x300 und 100x250 cm).

Kann iSLIMM auf dem Boden verlegt werden?

Islimm by Inalco-Logo kann sowohl auf Böden als auch an Wänden verlegt werden, wobei immer die in den Technischen Anleitungen und in den Technischen Videos angegebenen Verlegungsvorschriften eingehalten werden müssen.

Allerdings gibt es Kollektionen, deren Design ursprünglich für die Verwendung als Wandbelag konzipiert wurde. Für irgendwelche Fragen stehen wir Ihnen unter correo@inalco.es gerne zur Verfügung.

 

Welche Vorteile hat iSLIMM von Inalco?

Die Kollektionen Islimm by Inalco-Logo haben viele Vorteile:

  • Reliefs und Texturen in großen Formaten bis zu 150x300 cm in geringer Stärke. Inalco war weltweit das erste Unternehmen, das Reliefs und Texturen in den großen Formaten von Islimm by Inalco-Logo angewendet hat.

  • Viele verschiedene Ausführungen, darunter vor allem natürlich, poliert, gestockt und rutschhemmend.

  • Formate, die bis zu 150 x 300 cm groß sind. Damit verschwinden die Fugen und es werden kontinuierliche Flächen erzielt.

  • Da es sich um ein Produkt mit einer Stärke von nur 6 mm handelt, kann Islimm by Inalco-Logo sehr leicht geschnitten und durchbohrt werden.

  • Und da das Gewicht geringer ist, ist auch die Handhabung und Verlegung der Teile einfacher.

  • Das Produkt dient der Energieeinsparung, da sowohl für die Herstellung als auch den Transport weniger Ressourcen erforderlich sind. Zudem werden weniger Verpackungsmaterialien und Tinten verwendet.

Es ist ein ökologischeres und nachhaltigeres Produkt.

 

Kann iSLIMM auf einem alten Boden verlegt werden?

Infolge der geringen Stärke sind die Kollektionen Islimm by Inalco-Logo die ideale Lösung für Renovierungen auf bereits vorhandenen Böden, unter der Bedingung, dass diese perfekt ebenflächig sind.

Erklärungen zur Verlegung finden Sie in den Abschnitten Technische Anweisungen und Technische Videos auf der Website von Inalco.

Kann man iSLIMM-Platten an Fassaden verwenden?

Die Kollektionen von Inalco sind optimal für die Verwendung an Fassaden, denn sie bieten aufgrund ihres Designs und ihrer technischen Merkmale (Dauerhaftigkeit, Widerstandsfähigkeit, Energieeinsparung usw.) zahlreiche Vorteile bei der Verkleidung von Gebäuden und anderen architektonischen Nutzungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie im Fassadenhandbuch.

ITOP: PLATTEN MIT 4, 6, 12 UND 20 MM STÄRKE
Was ist iTOP?

ITOP by inalco ist ein innovatives Produkt für Arbeits- und Abdeckflächen sowie Möbel mit 4, 6, 12 und 20 mm Stärke, bei dem Design, Großformat mit 150x320 cm und hochmoderne Materialien miteinander vereint sind.

Wofür kann man iTOP verwenden?

ITOP by inalco kann zur Verkleidung von Möbeln, als Arbeits- und Abdeckfläche und als Tischplatte verwendet werden, ebenso wie als Küchenrückwand oder für fast jeden anderen Zweck, den sich Fachleute der Architektur vorstellen können.

 

Was ist iTOP Countertops?

ITOP by inalco Countertops ist die Linie von Inalco mit Platten in 6, 12 und 20 mm Stärke und im Großformat 150 x 320 cm.

Sie werden in verschiedenen Farben und Ausführungen angeboten und ermöglichen ein elegantes und vielfältiges Design.

Lesen Sie mehr über das ITOP by inalco-Angebot von Inalco.

Was ist iTOP Fronts?

ITOP by inalco Fronts ist die Linie von Inalco mit Platten in 4 mm Stärke und im Großformat 150 x 320 cm, die hauptsächlich für die Verkleidung von Möbeln konzipiert ist.  ITOP by inalco Fronts wird in verschiedenen Farben und ästhetischen Ausführungen angeboten, die ein elegantes und aktuelles Design ermöglichen.

Lesen Sie mehr über das ITOP by inalco-Angebot.

 

Welche Vorteile hat iTOP im Vergleich zu anderen Materialien?

ITOP by inalco bietet zahlreiche Vorteile:

  • Fleckenbeständig.

  • Leichte Reinigung und Pflege.

  • Hitzebeständig.

  • Hohe Kratzfestigkeit.

  • Sehr hygienisches Material.

  • Die ITOP by inalco-Platten sind sehr widerstandsfähig im täglichen Gebrauch.

  • Frostfest und beständig gegenüber niedrigen Temperaturen.

  • Beständig gegen UV-Strahlen.

  • Stoß- und biegefest.

  • Sehr beständig gegen Wärmeschwankungen.

Weitere Information finden Sie im Abschnitt Vorteile von iTOP.

 

Ist iTOP von Inalco ein ökologisches Produkt?

Die Produkte von Inalco sind ökologisch, denn einer der Grundsätze des Unternehmens ist es, umweltfreundliche und nachhaltige Erzeugnisse herzustellen.

Die Umweltschutzbestimmungen von INALCO werden in den folgenden Punkten zusammengefasst:

  • Reduzierung, Wiederverwertung und Recycling von Abfallstoffen am Entstehungsort. Inalco verwendet zur Herstellung von MDi 40 bis 50 % recycelte Rohstoffe.

  • Optimierung des Ressourcenverbrauchs sowohl beim Herstellungsprozess als auch in den restlichen Abteilungen des Unternehmens.

  • Reduzierung der Emissionen. INALCO kontrolliert und reinigt die Emissionen in die Luft und verstärkt die Strategien, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Damit wird alles getan, um die Ziele des Protokolls von Kyoto einzuhalten.

  • Mit der H2O Full Digital-Technologie wird Wasser als Grundlage für die Dekoration mit Tinten und Glasuren eingeführt. Damit können Produkte mit maximaler Definition erzielt werden, ohne verschmutzende Emissionen zu erzeugen, und der Wasserverbrauch während des Herstellungsprozesses wird um bis zu 70 % reduziert. Zudem werden die Ressourcen wesentlich besser genutzt, da die Tinten zu 100 % verwendet und Abfallstoffe vermieden werden.

  • Weitere Information finden Sie im Abschnitt ECOINALCO.

 

Ist iTOP stoßfest?

ITOP by inalco ist beständig gegen Stöße durch alltägliche Gegenstände und Utensilien. (Normalerweise in Küchen, Restaurants, Labors usw. benutzte Gegenstände)

 

 

Ist iTOP fleckenbeständig?

Für ITOP by inalco sind weder besondere Pflege noch Spezialmittel zur Reinigung erforderlich. Flecken können mit Wasser oder handelsüblichen Mitteln gereinigt werden. Produkte wie Lösungsmittel, Reinigungsmittel, Laugen usw. beeinträchtigen die Oberfläche ebenso wenig wie Öl, Essig, Zitrusfrüchte usw., wenn derartige Verunreinigungen spätestens nach 24 Stunden entfernt werden.

Weitere Information finden Sie im Abschnitt Vorteile vonITOP by inalco.

 

 

Ist iTOP kratzfest?

Die ITOP by inalco-Platten sind dank der großen Widerstandsfähigkeit ihrer Oberfläche beständig gegen Kratzer. Dennoch empfiehlt Inalco, zum Schneiden von Lebensmittel Schneidbrettchen zu verwenden, damit das Aussehen der Oberfläche und das Design von ITOP by inalco noch länger erhalten bleiben.

Weitere Information finden Sie im Abschnitt Vorteile vonITOP by inalco.

Ist iTOP beständig gegen hohe und niedrige Temperaturen?

Einer der wichtigsten Vorteile von MDi ist die äußerst geringe Wasseraufnahme (0,1 %). Mit anderen Worten, dieses Produkt ist sehr gut geeignet für die Verlegung in Außenbereichen (Terrassen, Fassaden usw.), wo das Material hohe und niedrige Temperaturen und sogar Regen oder Frost aushalten kann.

.

Kann man iTOP in Außenbereichen verlegen?

Einer der wichtigsten Vorteile von MDi ist die äußerst geringe Wasseraufnahme (0,1 %). Mit anderen Worten, dieses Produkt ist sehr gut geeignet für die Verlegung in Außenbereichen (Terrassen, Fassaden usw.), wo das Material hohe und niedrige Temperaturen und sogar Regen oder Frost aushalten kann.

 

Verliert iTOP mit der Zeit oder durch Sonneneinstrahlung seine ursprüngliche Farbe?

ITOP by inalco-Platten sind beständig gegen UV-Strahlen. Deshalb bleibt die Farbe auf den Oberflächen auch mit dem Lauf der Zeit unverändert, sogar in Außenbereichen.

Weitere Information finden Sie im Abschnitt  Vorteile von ITOP by inalco.

 

 

Ist iTOP hygienisch?

Die Oberfläche der ITOP by inalco-Platten ist nicht porös, d. h., es können sich keine Bakterien oder Schimmel ansammeln und sie sind geeignet für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln.

 

 

Bedeutet die gestockte Ausführung irgendeinen Nachteil für die Verarbeitung von Lebensmitteln?

Die gestockte Ausführung stellt nicht nur keinerlei Probleme für die Verarbeitung von Lebensmitteln dar, sondern sie ist sogar kratzfester als andere Ausführungen. Dennoch raten wir bei Inalco immer dazu, Schneidbretter zu verwenden.

Kann man eine ITOP-Platte schneiden oder durchbohren, um sie an einen konkreten Bereich anzupassen?

Die ITOP by inalco-Platten können geschnitten und durchbohrt werden, um sie an Bereiche aller Art anzupassen. Allerdings müssen hierzu die geeigneten Techniken und Werkzeuge verwendet werden.

Informieren Sie sich in den Abschnitten Technische Anweisungen und Technische Videos von ITOP by inalco Countertops.

 

IBASINS VON INALCO
Was ist iBasins?

iBASINS ist eine neue Produktreihe, die den Branchen der Architektur und Innenausstattung ein weiteres Mittel zur Schaffung von Projekten mit hohem Wert zur Verfügung stellt.

Dabei handelt es sich um unabhängige Waschbecken mit denselben technischen Vorteilen wie die restlichen Produkte: sie sind stoß- und kratzfest, beständig gegen Wärmeschwankungen, leicht zu reinigen und, da sie keinerlei Wasser aufnehmen und das Ansammeln von Bakterien vermeiden, zudem sehr hygienisch.

 

 

 

Welche Designs bietet die Produktlinie iBasins?

Zur Einführung bietet iBASINS das Modell Hydra, verfügbar in zwei Formaten (117x43 cm und 60x43 cm) und fünf Ausführungen: Larsen Super Blanco-Gris Natur, Petra Crema Gestockt, Silk Camel - Natur, Senda Gris - Natur und Storm Negro Natur.

Das elegante Design und die verfügbare Farbpalette machen diese Waschtische sehr vielfältig, da sie auch mit den restlichen Kollektionen von Inalco kombiniert werden können, sodass ganzheitliche Innenausstattungsprojekte möglich sind.

 

 

 

ISHOWER TRAYS VON INALCO
Was ist iShower Trays?

iShower Trays ist eine neue Produktlinie mit den technischen Vorteilen der restlichen Produkte von Inalco: sie sind stoß- und kratzfest, beständig gegen Wärmeschwankungen, leicht zu reinigen und, da sie keinerlei Wasser aufnehmen und das Ansammeln von Bakterien vermeiden, zudem sehr hygienisch.

Wie viele Designs hat die Produktlinie iShower Trays?

iShower Trays verfügt über das Modell Hydra, das in einem einzigen Format (80,6 x 150 cm) und fünf Ausführungen hergestellt wird: Larsen Super Blanco-gris Natur, Petra Crema Gestockt, Silk Camel Natur, Senda Gris Natur und Storm Negro Natur.

Ebenso wie die Produktreihe iBasins von Inalco machen das elegante Design und die verfügbare Farbpalette dieses Duschbecken sehr vielfältig, da sie auch mit den restlichen Kollektionen von Inalco kombiniert werden können, sodass ganzheitliche Innenausstattungsprojekte möglich sind.

 

SCHNITT UND VERLEGUNG
Wie werden die Produkte von Inalco verlegt und montiert?

Um eine lange Haltbarkeit unserer Wand- und Bodenbeläge von Inalco sicherzustellen, müssen immer die grundlegenden Verlegungsrichtlinien für die herkömmliche Stärke (10,5 mm) und für die geringe Stärke iSLIMM (6 mm) eingehalten werden.

Informieren Sie sich in den Abschnitten Technische Anweisungen und Technische Videos.

 

 

Wie werden die Produkte von Inalco geschnitten?

Es ist sehr leicht, die MDi-Platten von Inalco zu schneiden, wenn man die üblichen professionellen Werkzeuge wie Schneidschlitten oder Radialsägen verwendet. Für derartige Schnitte sollten einige einfachen Schneidetipps befolgt werden.

Weitere Information finden Sie in den Schneideanweisungen für Inalco-Produkte.

 

Wird MDi iSLIMM genauso geschnitten, wie die Platten in herkömmlicher Stärke?

Ja, die Islimm by Inalco-Logo-Platten werden in derselben Weise geschnitten, wie die Produkte in herkömmlicher Stärke.

Weitere Informationen finden Sie in den Abschnitten Technische Anweisungen und Technische Videos.

 

 

Wie kann ich am MDi-Material von Inalco Bohrlöcher herstellen?

MDi von Inalco kann problemlos durchbohrt werden, um Wartungsabdeckungen, Steckdosen, Rohranschlüsse oder irgendwelche weitere Nutzungsmöglichkeiten herzustellen.

Dafür sollten die Hinweise befolgt werden, die in den Schneideanweisungen erfasst sind.

 

Ist es notwendig, zwischen die MDi-Teile von Inalco eine Verlegungsfuge einzuarbeiten?

Verlegungsfugen sind der Abstand, der zwischen nebeneinander liegenden Teilen eingehalten wird und der eventuelle Verformungen oder Ausdehnungen absorbiert, die am Untergrund infolge von Temperaturschwankungen oder kleinen Strukturbewegungen entstehen können. In diesem Zusammenhang sollte man nicht vergessen, dass der Untergrund, auf dem die Platten verlegt werden, stabil, sauber und ebenflächig sein muss.

Bei Inalco empfehlen wir, das Material immer mit einer mindestens 2 mm breiten Fuge zu verlegen. Hierfür sollten Fugenkreuze und Nivellierkeile benutzt werden, um eine perfekte Ausrichtung der Teile und gleichbleibende Fugenbreiten zu erzielen.

Muss das MDi-Material von Inalco verfugt werden?

Das Material muss auf jeden Fall immer verfugt werden, sowohl aus ästhetischen Gründen als auch zur Vermeidung pathologischer Risiken (Feuchtigkeit, Pilze usw.).

Bei Inalco raten wir, immer ein Fugenmaterial in einer ähnlichen Farbe wie die des Teils selbst zu verwenden, das für den Bereich, in dem es benutzt wird, geeignet ist (Innenbereiche, Außenbereiche, Feuchtbereiche usw.).

Es gibt viele verschiedene handelsübliche Fugenmaterialien: wasserabweichend, verformbar, säurebeständig usw. Jeder Hersteller muss je nach Produkttyp die Wartezeit angeben, die nach der Verlegung der Teile bis zum Beginn der Verfugung verstreichen sollte.

Die Trockenzeiten müssen unbedingt eingehalten und das überflüssige Material muss entfernt werden.

Wichtiger Hinweis: Zum Verfugen der polierten Teile dürfen keine Produkte verwendet werden, die mit „Rauchschwärze“ gefärbt sind, da diese mikronisiertes Kohlepulver enthalten, das in die winzigen Poren auf der Oberfläche der polierten Platten eindringen kann und sehr schwer wieder zu entfernen ist.

REINIGUNG UND PFLEGE
Wie wird MDi von Inalco gereinigt?

Die geeignete Reinigung zur Entfernung der Materialreste nach dem Verlegen, Verfugen und Trocken von MDi ist von grundlegender Bedeutung. Hierzu sollte ein Reinigungsmittel mit leicht säurehaltiger Wirkung verwendet werden, das keine giftigen Dämpfe ausströmt sowie Fugen, Material und Umwelt schont, beispielsweise Deterdek von Fila oder AKEMI Acid Cleaner.

Wenn das Material als Bodenbelag verlegt wurde und die Arbeiten in dem Raum noch nicht abgeschlossen sind, muss die Oberfläche auf jeden Fall mit Karton abgedeckt werden, damit kein direkter Kontakt mit Resten von Bauprodukten, Werkzeugen, Arbeitsgeräten o. ä. entstehen kann.

Für die tägliche Reinigung ist es ausreichend, mit einem Mopp oder einem trockenen Tuch darüberzuwischen. Wachshaltige oder Glanzprodukte sind nicht empfehlenswert.

Weitere Informationen finden Sie in den Reinigungsanweisungen.

 

Ist für MDi von Inalco nach dem Verlegen irgendeine besondere Pflegebehandlung notwendig?

Für MDi ist keine spezielle Pflege erforderlich, nachdem das Material verlegt wurde. Durch seine Zusammensetzung und Brenntemperatur ist das Material praktisch wasserundurchlässig.

Es ist sehr wichtig, dass nach der korrekten Verlegung die Zement- und Fugenmaterialreste mit hierzu geeigneten Spezialprodukten entfernt werden.

Rufen Sie die Reinigungsanweisungen auf.

 

 

ECOINALCO: UMWELTBESTIMMUNGEN VON INALCO
Was ist ECOINALCO?

ECOINALCO ist die öffentliche Verpflichtung von Inalco, für den Umweltschutz und die Gesellschaft einzutreten. Diese Verpflichtung schließt alle personellen und technologischen Ressourcen ein, die dazu bestimmt sind, gegen Umwelteinflüsse durch die Firmenaktivität vorzubeugen, ebenso wie die kontinuierliche Kontrolle der Verfahren und die notwendigen Investitionen, um eine nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt ECOINALCO.

 

 

 

Welche sind die grundlegenden Aspekte von ECOINALCO?

Die Umweltschutzbestimmungen von Inalco (ECOINALCO) lassen sich in den folgenden Punkten zusammenfassen:

  • Reduzierung, Wiederverwertung und Recycling von Abfallstoffen am Entstehungsort. Inalco verwendet zur Herstellung von MDi 40 bis 50 % recycelte Rohstoffe.

  • Optimierung des Ressourcenverbrauchs sowohl beim Herstellungsprozess als auch in den restlichen Abteilungen des Unternehmens.

  • Reduzierung der Emissionen. Inalco kontrolliert und reinigt die Emissionen in die Luft und verstärkt die Strategien, um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Damit wird alles getan, um die Ziele des Protokolls von Kyoto einzuhalten.

  • Innovation und Technologie.

 

Trägt MDi iSLIMM von Inalco zum Erhalt von LEED-Punkten bei?

Ja, durch die Verwendung von MDi iSLIMM-Platten kann man bis zu 10 LEED-Punkte erhalten.

Weitere Information finden Sie im Abschnitt LEED-Punkte unter ECOINALCO.

 

Was ist die H2O Full Digital-Technologie?

Inalco ist weltweit das erste Unternehmen, das die H2O Full Digital-Technologie eingeführt hat. Mit dieser innovativen Tintentechnologie auf Wasserbasis können Kollektionen mit einer außerordentlichen Definition erzielt werden, die zudem auch ökologischer und nachhaltiger gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft sind.

Wünschen Sie zusätzliche Informationen?

Calle San Salvador, nº 54.
12110 Alcora (Castellón) SPAIN

Tel. (+34) 964 368 000
Fax: (+34) 964 368 050

e-mail: correo@inalco.es

© INALCO 2020